skip to content

Massive Wärmedämmung zwischen den Sparren.

Die alpor Keildämmung KD ist eine sehr atmungsaktive, feuchtigkeitsresistente Hartschaum-Dämmplatte für die Dämmung zwischen den Dachsparren Ihres Dachgeschosses.
Beste  Dämmeigenschaften bei geringen Materialstärken ist eines der herausragenden Merkmale der alpor Keildämmung für den Renovierungsbereich.


Vorteile

alpor Dämm-Keil

alpor Dämm-Keil

alpor Dämm-Keile kommen als Zwischensparrendämmung zum Einsatz und können durch einfaches Verschieben Millimeter-genau an unterschiedliche Sparrenabstände angepasst werden.

 

Distanzhalter für Hinterlüftung

Distanzhalter für Hinterlüftung

alpor Dämm-Keile haben spezielle 4cm Distanzhalter auf der Rückseite.
Wenn aus diffusionstechnischen Gründen eine Hinterlüftungsebene zwischen Rauschalung und Dämmplatte erforderlich ist, z.B. bei Dächern mit Schalung und Teerpappe, wird diese automatisch hergestellt. 

Aufwändige Hilfskonstruktionen sind nicht mehr notwendig. 

Wenn erforderlich, können die Distanzhalter gekürzt oder einfach per Hand entfernt werden. 

Innenliegende Nut und Feder

Innenliegende Nut und Feder

Die innenliegende Nut-Feder garantiert eine sichere Führung beim Verschieben und hält die Dämm-Keile dicht zusammen.

Keileffekt

Keileffekt

alpor Dämm-Keile lassen sich zwischen Sparren sicher und einfach verkeilen. Zusätzliche Befestigungsmittel sind nicht erforderlich.


Die Produktdaten

U-Wert Tabelle

Stärke in cm

U-Wert

alpor plus

U-Wert

alpor orange

10 0,279 0,321
12 0,235 0,271
14 0,203 -
16 0,179 -

U-Werte in W/(m²K).

Die U-Werte beinhalten Wärmeübergangswiderstände gemäß ISO 6946.
 
Anwendung Keildämmung KD:

als homogene Wärmedämmung für Dachsparren, Zangendecken,     

Holzriegel und Distanzböden etc. 

Produktart:

nach ÖN B 6000: EPS Hartschaumdämmplatte, Automaten –Formteilproduktion

Wärmedämmender Zellinhalt: Luft
Plattenabmessung: 800 x 1015 mm
Deckmaß: 800 x 1000 mm; 0,8 m²
Lieferdicken: 100, 120, 140, 160 mm
Kantenausbildung: klemmende, 2 x 1,5 cm Nut-Feder Verbindung diagonal und horizontal
Integrierte Abstandhalter: 40 mm für Hinterlüftungsebene
Wärmeleitfähigkeit bei 10 °C (Nennwert): alpor plus 0,030 W/mK; alpor orange 0,035 W/mK
Druckfestigkeit: ≥ 20 kPa
Diffusionsverhalten: µ 30-70, atmungsaktiv, duale Feuchteregulierung
Wärmeformbeständigkeit, langfristig 80 - 85 °C
Brandverhalten nach EN 13501-1: Euroklasse E
Brandverhalten nach DIN 4102: B1, schwer entflammbar

Die angeführten Werte entsprechen den Anforderungen und Richtlinien der ÖNORM B6000

alpor Dämmstoffe enthalten keine Fluorkohlenwasserstoffe (FCKW, HFCKW, HFKW), kein HBCD.

K