skip to content

alpor GD plus – die multifunktionale, atmungsaktive Dachbodendämmung
 

Sind Sie auf der Suche nach einer multifunktionalen Dachbodendämmung? Wir sagen Ihnen einige der Vorteile unserer alpor GD plus 

- massiver Nut-Feder-Verbund
- Sie sparen bis zu 30 % an Energiekosten pro Jahr
- auch gewendet verlegbar – so erhalten Sie eine völlig glatte Oberfläche
- ist mit Belagsplatte bis 2 Tonnen/m² belastbar – problemloses Begehen und Abstellen von Gegenständen

alpor – Einfach besser – in jeder Hinsicht.

Besonderheiten Ihrer alpor Dachbodendämmung

Warum sollten Sie unsere alpor GD plus kaufen?

ca. 30% Heizkostenersparnis. Ganz schön viel.

ca. 30% Heizkostenersparnis. Ganz schön viel.

Mit einer nur 14 cm starken Dachbodendämmung senken Sie Ihre Energiekosten dauerhaft. Eine Dämmung der obersten Geschossdecke mit alpor GD plus bedeutet etwa 30 % Heizkosten pro Jahr zu sparen.

Info: Nur 14 cm alpor plus entsprechen der Dämmwirkung von ca. 20 cm konventionellem EPS (WLF 0,040/0,042).

Massiver 4 x 5cm Nut-Feder Verbund

Massiver 4 x 5cm Nut-Feder Verbund

Aufgrund der 4 x 5 cm Nut-Feder-Verbindung an allen Stoßkanten entsteht ein massiver Verbund der Dämmplatten miteinander. 
Wir empfehlen Ihnen, Anschlussbereiche zu Holzstehern oder Mauern dicht einzuschäumen.

alpor GD plus gewendet verlegt, beschädigungsfrei begehbar

alpor GD plus gewendet verlegt, beschädigungsfrei begehbar

Brauchen Sie zusätzlich Stauraum? Wenn Sie unsere alpor Geschossdecken-Dämmplatten GD plus gewendet verlegen, können Sie diese mit glatten Schuhen problemlos begehen.
Außerdem können sie als Lagerplatz von Gegenständen benutzt werden, zum Beispiel für Kartons.

Dauerhaft, uneingeschränkt belastbare Dämmplatten

Dauerhaft, uneingeschränkt belastbare Dämmplatten

Um uneingeschränkt dauerhaft hochbelastbar (bis 2 Tonnen/m²) zu sein, werden alpor Geschossdecken-Dämmplatten mit der profilierten Seite nach oben verlegt. Dazu positionieren Sie die 3 x 5 cm Dachlatten in die vorgefertigten Ausnehmungen und verschrauben dann die Belagsplatten.

Mit 10 mm Gipsfaser-Brandschutzplatten erhalten Sie zudem die Brandschutzklasse REI30.

Keine Dampfbremsfolie notwendig, hoch atmungsaktiv

Keine Dampfbremsfolie notwendig, hoch atmungsaktiv

Was ist bei einer Wärmedämmung noch wichtig? Sie soll durch Atmungsaktivität überzeugen. Im Falle von alpor sind unsere Geschossdecken-Dämmplatten atmungsaktiv wie Fichtenholz. Ihre Decke kann durchatmen – Sie auch. Ein weiterer Vorteil: Sie brauchen in der Regel keine Dampfbrems-Folie.

Geringes Gewicht & dennoch stark belastbar

Geringes Gewicht & dennoch stark belastbar

Obwohl unsere alpor Geschossdecken-Dämmplatten sehr leicht sind, sind sie dennoch begehbar und mit Belagsplatte uneingeschränkt belastbar. So wiegt alpor GD10 cm ca. 2 kg/m². Sowohl die Materiallieferung als auch die Montage gestalten sich demnach einfach.
Somit fällt die starke körperliche Belastung wie bei normalen Dachboden-Dämmelementen (ca. 12-18 kg / m²) weg.

Uneingeschränkt für Dachausbau wiederverwendbar

Uneingeschränkt für Dachausbau wiederverwendbar

Planen Sie vielleicht künftig einen Ausbau Ihres Dachgeschosses? Kein Problem! Dann können Sie Ihre alpor Geschossdecken-Dämmplatten uneingeschränkt für den Dachausbau weiterverwenden. Gegebenenfalls können Sie diese noch durch unsere alpor Untersparren-Dämmplatten (UD) ergänzen.

Einfache Selbstmontage der Wärmedämmung

Einfache Selbstmontage der Wärmedämmung

Unsere Dachbodendämmung eignet sich zur einfachen Selbstmontage. Hierzu finden Sie Montageanleitungen auf unserer Webseite bzw. erhalten diese von unserem Team. 
 

Prospekt Geschoßdecken­dämmung GD PLus 
[PDF]

 
Sie wollen selbst mitarbeiten? 
 
Die Partnerbetriebe können Sie auch für Montagehilfen buchen.
Keine Lust oder keine Zeit für eine Selbstmontage?
Kein Problem. Für kostengünstige Montagen steht Ihnen für Komplettmontagen ausgewählte Partnerbetriebe in Österreich zur Verfügung.


Warum alpor Dämmstoffe? Lesen Sie hier 8 der Gründe.

Bester sommerlicher Hitzeschutz

 

Idealerweise ist es in Ihrem Eigenheim im Winter schön warm und im Sommer angenehm kühl. alpor GD plus trägt wesentlich zu einem angenehmen Raumklima bei – unabhängig von der Jahreszeit.

 

So werden auch Wohnräume unter unbewohnten Dachböden zu einer Wohlfühloase. Im Sommer dringt die übliche Hitze nicht mehr ins Haus. Gleiches gilt für den Winter bezüglich Kälte.

Schadstoff- und feinstaubfreie Dämmstoffe, für Allergiker geeignet

 

Warum ist die alpor Geschossdeckendämmung GD plus für Allergiker geeignet?  Da sie aus dem organischen Dämmmaterial EPS besteht. Darum sind keine Schadstoffe, wie etwa Phenol, Formaldehyde, Pestizide oder Borsäure, enthalten. Weiters gibt es kein Emittieren von lungengängigen Fasern oder Feinstäuben.
 

Weder bei der Verlegung noch danach kommt es durch unsere alpor Wärmedämmung zu Reizwirkungen – auch nicht bei Allergikern. Demzufolge benötigen Sie bei der Verlegung weder Schutzanzüge oder Schutzbrillen noch Staubmasken oder Schutzanzüge.
 

Keine Feuchteaufnahme, keine Schimmelbildung bei alpor Dämmplatten

 

Sie wollen keine schimmligen Dämmplatten? Wir auch nicht.
 

alpor plus Dämmstoffe verfügen über eine geschlossenzellige Struktur, wodurch bei den vorgesehenen Einbaubedingungen keine Feuchteaufnahme stattfindet (bei 1-jähriger Unterwasserlagerung nur max. 3 % Feuchtigkeitsaufnahme).

 

Zusätzlich bieten unsere Dämmplatten für Kleinstlebewesen oder Mikroorganismen keinen Nährboden, weswegen eine Schimmelbildung auf alpor Dämmstoffen generell nicht möglich ist.

Hervorragende Beratung, Einkauf für Privatkunden, Gewerbe und Handel

 

„Einfach besser“ zeigt sich auch bei unserem Kundenservice. Was bedeutet das für Sie als Kunde von alpor?

 

– technische Beratung – per Telefon, per Mail oder im Büro
– Direkter Kauf Ihrer Dämmung bei uns, ohne Zwischenhändler
– Über Preise und Angebote werden Sie in der Verkaufsabteilung informiert: +43 (0)2243 24590
österreichweite Lieferung 
– einfaches Nachliefern, sollten Platten fehlen
 

Hoher Brandschutz durch schwer brennbare Dämmplatten

 

Bei all unseren Produkten kommen wir den behördlichen Brandschutzbestimmungen nach und erfüllen diese: EN 13501-1: E1, s1, sowie ÖN 3800-1 und DIN4102-1: B1 (schwer brennbar), Tr1 (nicht tropfend).


Durch die B1-Ausführung haben sie einen Selbstlöscheffekt und vermeiden eine Ausbreitung des Brands. Mit 10 mm Gipsfaserplatten, auf 3x5cm-Holzlatten verschraubt, werden die Brandschutzanforderungen (REI30) erfüllt. 


Unsere GD plus mit 10mm Gipsfaserplatten kann bis zu Gebäudeklasse GK4 und GK5 eingesetzt werden.

Langlebige Dämmstoffe - dauerhaft nutzbar

 

Sie suchen eine Verbindung, die ein Leben lang hält? Mit der alpor Geschossdeckendämmung GD plus haben Sie diese gefunden.

 

Einerseits ist sie keinem Alterungsprozess unterlegen und andererseits beträgt ihre Lebensdauer nach aktuellem Stand der Technik mindestens ein halbes Jahrhundert.

 

Wohlgemerkt bleiben die Dämmfähigkeit, die Produkteigenschaften und die Dämmwirkung unverändert gleich gut.
Somit gelten alpor Dämmstoffe als dauerhafte Baustoffe, wie Beton, Ziegel oder Glas.

Vermeidung von HFCKWs - umweltschonende Produktion

 

Sind Sie umweltbewusst? Wir auch.

Deshalb sind all unsere Produktionsprozesse energiesparend und umweltschonend. Zur Herstellung von alpor Dämmstoffen dient ausschließlich reiner Wasserdampf.

Gleichzeitig verzichten wir auf den Einsatz von FCKW, HFCKW oder das Flammschutzmittel HBCD.

Vollständig recycle - und wiederverwertbare Dämmplatten

 

Da unsere Produkte organisch sind, können sie auch zu 100 % recycelt und wiederverwertet werden.
 

Jedoch können Sie Ihre alpor Geschossdeckendämmung GD plus auch unkompliziert an anderer Stelle wieder anbringen. Einfach abmontieren und sie dort montieren, wo Sie die Dämmung benötigen.

 

All das, ohne dass unsere Hartschaumdämmplatten an Dämmwirkung oder Funktion verlieren.



Beugt Bildung von Schimmel und Fäulnis vor

Beugt Bildung von Schimmel und Fäulnis vor

Vermeiden Sie durch alpor Dämmstoffe Fäulnis und Schimmel. Aufgrund ihrer geschlossenzelligen Struktur gibt es – bei den vorgesehenen Einbaubedingungen – keine Feuchteaufnahme. So gibt es bei 1-jähriger Unterwasserlagerung nur max. 3 % Feuchtigkeitsaufnahme. Auch Mikroorganismen und Kleintiere finden in unseren Wärmedämmungen keine Nahrungsquelle.

6 integrierte cm-Leisten

6 integrierte cm-Leisten

6 integrierte cm-Leisten sichern passgenaues Arbeiten und Schneiden. Einer reibungslosen Dämmung Ihres Eigenheims steht also nichts mehr im Wege.

Nahezu kein Verschnitt

Nahezu kein Verschnitt

Mit dem cleveren Endlos-System der alpor Geschossdecken-Dämmplatten fällt beinahe kein Verschnitt an


Bildergalerie


Die Technik

U-Wert Tabelle GD

Dämmstärke in cm

U-Wert

alpor plus

U-Wert

alpor orange

GD 10 0,279 0,321
GD 12 0,235 0,271
GD 14 0,203 -
GD 16 0,179 -
GD 18 0,160 -
GD 20 0,144 -
GD 22 0,132 -
GD 24 0,121 -
GD26 0,112 -

U-Werte in W/(m²K).

Die U-Werte beinhalten Wärmeübergangswiderstände gemäß ISO 6946.
 

Anwendung GD plus: als Wärmedämmung für die oberste Geschossdecke
Produktart: nach ÖN B 6000: EPS Hartschaumdämmplatte, Automaten –Formteilproduktion
CE-Bezeichnungsschlüssel: EPS-EN 13163-L(3)-W(3)-T(2)-S(5)-P(5)-DS(N)5-DS(70.-)3-CS(10)60-BS100
Wärmedämmender Zellinhalt: Luft
Plattenabmessung: 1290 x 640 mm
Deckmaß: 1250 x 600 mm; 0,75 m²
Lieferdicken: 100, 120, 140, 160, 180, 200, 220, 240, 260 mm
Kantenausbildung: massive 4x3; 4x5 cm Nut-Feder Verbindung
Wärmeleitfähigkeit bei 10 °C (Nennwert): alpor plus 0,030 W/mK; alpor orange 0,035 W/mK
Druckfestigkeit: ≥ 20 kPa
Diffusionsverhalten: µ 30-70, atmungsaktiv, duale Feuchteregulierung
Temperaturbeständigkeit: < 70 °C
Brandverhalten nach EN 13501-1: Euroklasse E
Brandverhalten nach DIN 4102: B1, schwer entflammbar

Die angeführten Werte entsprechen den Anforderungen und Richtlinien der ÖNORM B6000

alpor Dämmstoffe enthalten keine Fluorkohlenwasserstoffe (FCKW, HFCKW, HFKW), kein HBCD.

 

K


f i p t yt